KOMMENDE SHOWS 2020


18.04. – EINDHOVEN (NL), S-Plaza (Wave Invasion)
09.05. – WUPPERTAL, Underground (Conformity Core Tour)
15.05. – MOSKAU (RU), Club Muse (Synthuosity IV)
16.05. – SANKT PETERSBURG (RU), Fish Fabrique (Synthuosity IV)
03.07. – tba
31.07. – DUISBURG, Parkhaus (Conformity Core Tour)
03.09. – DRESDEN, Mora (Lux Fest Tour)
04.09. – NÜRNBERG, Cult (Lux Fest Tour)
05.09. – ZOFINGEN (CH), Oxil (Lux Fest Tour)
06.09. – FRANKFURT, Ponyhof (Lux Fest Tour)
10.09. – BERLIN, Privatclub (Lux Fest Tour)
11.09. – HAMBURG, Indra (Lux Fest Tour)
12.09. – HANNOVER, Lux (Lux Fest Tour)
13.09. – OBERHAUSEN, Kulttempel (Lux Fest Tour)
26.09. – MÖNCHENGLADBACH, Kultube (with Fïx8:Sëd8, The Saint Paul)
02.10. – GOUDA (NL)
24.10. – ERFURT, From Hell (with Seelennacht)
14.11. – KASSEL, Goldgrube
12.12. – EINDHOVEN (NL), Oefenbunker


WEITERE SHOWS IN VORBEREITUNG

Unsere Partner:

Shows

2020


18.04. – EINDHOVEN (NL), S-Plaza (Wave Invasion)
09.05. – WUPPERTAL, Underground (Conformity Core Tour)
15.05. – MOSKAU (RU), Club Muse (Synthuosity IV)
16.05. – SANKT PETERSBURG (RU), Fish Fabrique (Synthuosity IV)
03.07. – tba
31.07. – DUISBURG, Parkhaus (Conformity Core Tour)
03.09. – DRESDEN, Mora (Lux Fest Tour)
04.09. – NÜRNBERG, Cult (Lux Fest Tour)
05.09. – ZOFINGEN (CH), Oxil (Lux Fest Tour)
06.09. – FRANKFURT, Ponyhof (Lux Fest Tour)
10.09. – BERLIN, Privatclub (Lux Fest Tour)
11.09. – HAMBURG, Indra (Lux Fest Tour)
12.09. – HANNOVER, Lux (Lux Fest Tour)
13.09. – OBERHAUSEN, Kulttempel (Lux Fest Tour)
26.09. – MÖNCHENGLADBACH, Kultube (with Fïx8:Sëd8, The Saint Paul)
02.10. – GOUDA (NL)
24.10. – ERFURT, From Hell (with Seelennacht)
14.11. – KASSEL, Goldgrube
12.12. – EINDHOVEN (NL), Oefenbunker

  • Bildschirmfoto 2020-03-04 um 11.49.16

    Orkus!: Eine beeindruckende Vorabsingle

    In der März Ausgabe des Orkus! Magazins haben wir diese sehr schöne Rezension zur Single “Afterglow” gefunden. Hier ein kleiner Ausschnitt: “Für viele ist konsumieren einfach als denken. Doch nicht für Alphamay, die mit “Afterglow” eine beeindruckende Vorabsingle präsentieren, die ordentlich Bock auf das folgende Studioalbum macht. Wir sagen vielen Dank an die Rezensentin Christina […]

  • Bildschirmfoto 2020-03-02 um 16.51.06

    Darkroom-Magazine.it: …un prossimo album che ci dirà quale sia il suo effettivo stato di salut

    Un “best of” particolare quello del duo composto da Cris Frickenschmidt ed Henning Hammoor, poiché stampato dalla ScentAir come sorta di celebrazione dei primi concerti in terra russa dell’act tedesco (che fra l’altro aveva sempre pubblicato le proprie uscite attraverso la connazionale Timezone) e venduto esclusivamente al di fuori della Germania. … http://www.darkroom-magazine.it/ita/101/Recensione.php?r=4364&fbclid=IwAR2KzbDZZENIp8u87T-ect2bPCT0EnIb-OM3DidD170wmH8tRd-7c1puXls

  • Bildschirmfoto 2019-04-10 um 14.22.53

    IVZ: Konzert für Toleranz

    In der Ibbenbürener Volkszeitung findet sich heute ein Artikel mit dem Titel Konzert für Toleranz in der Freien Schule: Electropop-Duo „Alphamay“. Dieser Artikel ist die Nachberichterstattung zu unserer Benefiz Show am vergangenen Samstag in der Freien Schule Tecklenburger Land.

  • wuppertal_hilft_alphamay

    Stadtzeitung Wuppertal: Brausender Applaus war der verdiente Lohn.

    Die Stadtzeitung Wuppertal schreibt in ihrem Nachbericht zum 11. Wuppertal Hilft! Festival: […]Der Wuppertaler Rapper Horst Wegener & die Kapelle brachten die Zuschauer in zum Tanzen. Ebenso “Alphamay”, die melancholischen Elektropop mit deutschen Texten vom Allerfeinsten ablieferten. Das Duo kam aus Osnabrück angereist und hatte somit die weiteste Anfahrt. Die Mühen lohnten sich, brausender Applaus […]

Translate »